Emulsionsnebelabsaugung

Absauganlagen und Filtersysteme für Emulsionsnebel

Emulsionsnebelabsauganlagen werden zur Absaugung und Abscheidung von Emulsionsdünsten an z.B. Bohrwerken und Schneidmaschinen oder in der Verfahrenstechnik eingesetzt. Bei der mechanischen Bearbeitung von Werkstücken können gesundheitsgefährdende Öl- und Emulsionsnebel entstehen. Der Emulsionsnebel wird beispielsweise durch Tröpfchenbildung in der Filteranlage abgeschieden.


Vorteile:

  • Luftreinhaltung gemäß den aktuellen Standards und Vorschriften
  • Verbesserung der Arbeitssicherheit, Explosionsschutz
  • Umweltgerechte Entsorgung von produktionsbedingt anfallenden Gefahrstoffen
  • Schutz der Arbeiter vor gesundheitsgefährdenden Stoffen in der Atemluft

Zurück